Wir wünschen der Schulgemeinschaft schöne, erholsame Herbstferien.

Der Unterricht startet wieder am Montag, den 25.10.2021.


Der Räuber Hotzenplotz zu Besuch in der Niederfeller Grundschule

Die letzten Wochen konnte man den Räuber Hotzenplotz nicht in seiner Räuberhöhle finden, und auch nicht bei der Großmutter oder bei dem Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Nein, er war zu Besuch in Niederfell und hat die Kinder beim Lernen begleitet. Mit Freude lernten sie die Geschichte vom Hotzenplotz kennen oder hörten sie zum wiederholten Male :-). Sowohl in Deutsch, in Kunst oder auch in Musik waren die Figuren von Ottfried Preußler präsent. Das 3./4. Schuljahr verklanglichte sogar mit Instrumenten ein Kapitel aus dem Buch.

Kurz vor den Ferien zeigte der Räuber den Kindern dann seine Welt und die Schule fuhr gemeinsam nach Koblenz. Mit der Seilbahn ging es hoch hinauf und in der Festung wurden die Stationen zum Buch ausprobiert. Danach spielten die Kinder vergnügt auf dem Spielplatz, bevor es wieder Richtung Niederfell ging.


Wir helfen fleißig mit

Es ist schon Tradition, dass man an der Aktion "Saubere Landschaft" teilnimmt. So ist es auch für unsere Schule selbstverständlich, dass wir der Gemeinde beim Aufräumen helfen, denn auch wir finden immer einen sauberen Schulhof, einen aufgeräumten Spielplatz und einen einladenden Sportplatz vor. Dieses Jahr ging es mit Eimern und großen Säcken auf den Spielplatz. Wir haben gemeinsam das Unkraut gejätet und den Sand gesäubert. Es war eine tolle Aktion und das Spielen auf dem Spielplatz macht so noch mehr Freude.


Willkommen in der Schule

 

 

 

 

Wir heißen unsere Erstklässler herzlich Willkommen! 

 

Schön, dass ihr nun unsere Schule besucht.

 

 


Neuigkeit der Grundschule Niederfell

Zum neuen Schuljahr 2021/22 bietet die Gemeinde als Schulträger den Schulkindern eine Betreuende Grundschule an. Sie orientiert sich an den Bedürfnissen der Familien und bietet ein warmes Mittagessen sowie eine Hausaufgabenbetreuung und flexible Abholzeiten bis 16 Uhr. Es wurden zwei Betreuungskräfte eingestellt, die sich abwechselnd um die Kinder kümmern. Der Mehrzweckraum der Schule wurde so eingerichtet, dass sich die Kinder beim Lernen und Spielen dort wohlfühlen werden. Wir wünschen der Betreuenden Grundschule einen guten Start!